Logo EU
SNCZ
 

Tento web byl vytvořen v rámci projektu „Turistika s výhledem“, financovaného z programu Přeshraniční spolupráce Sasko a Česká republika

Touristenzug U27

Touristenzug U27

Mikulášovice – Panský – (Krásná Lípa/Staré Křečany) – Rumburk

Ab dem 10. Juni 2018 wurde der Zugverkehr für Touristen auf der Strecke U27 zwischen Krásná Lípa, Panský, Brtníky und Mikulášovice mit Anbindung an die Strecke U28 an der Station Mikulášovice Unterer Bahnhof/Dolní nádraží in Richtung Sebnitz, Bad Schandau, Schöna/Hřensko, Děčín ausgebaut.

So wird während der Saison für eine bessere Verbindung von Böhmischer und Sächsischer Schweiz gesorgt, sodass man das gesamte grenzübergreifende Gebiet des Elbsandsteingebirges viel leichter erkunden kann.

Der Zug verkehrt 5x pro Tag, in der Hauptsaison während der Sommerferien (Juli und August) täglich, im Frühjahr (April – Juni) und im Hebst (September – Oktober) an den Wochenenden und Feiertagen.

 

Reisende aus Krásná Lípa und Umgebung haben so sehr gute Direktverbindungen zu folgenden Bahnstationen:

Zahrady – Ausflug zur geologischen Landkarte und über den Rauchberg (Dymník) nach Rumburk

Panský – Ausflug zum Wolfsberg (Vlčí hora) und über den Köglerpfad ins Khaatal (Kyjovské údolí) und nach Krásná Lípa

Brtníky – Ausflug in die Schlucht des Bachs Vlčí potok oder über das ehemalige Schlösschen Sternberg (Šternberk) ins Khaatal und nach Doubice

Brtníky – Tour über Kopec, durch das Tal des Zeidlerbachs (Brtnický potok) nach Zadní Doubice und zu den Balzhütten (Tokáň)

Mikulášovice Oberer Bahnhof/Horní nádraží – Tour durch das Weißbachtal in die Kirnitzschklamm zur Kahnfahrt

Mikulášovice Mitte/Střed – Ausflug zum Weifbergturm und nach Hinterhermsdorf oder zur Wachbergbaude mit Ausblick

Mikulášovice Unterer Bahnhof/Dolní nádraží – Ausflug zum Aussichtsturm und zur Baude auf dem Tanzplan (Tanečnice)

 

In Mikulášovice Unterer Bahnhof/Dolní nádraží gibt es Anschlüsse an die Nationalparkbahn U 28. So kann man auch Ziele im Schluckenauer Zipfel, in der Sächsischen Schweiz und rund um Hřensko besuchen.

 

Von der Bahnstation Horní Poustevna aus führt ein neuer Weg über den Aussichtspunkt Einsiedler (Poustevník) nach Langburkersdorf.

Von Dolní Poustevna aus gibt es einen markierten Wanderweg nach Rugiswalde sowie zum Aussichtsturm und zur Ausflugsgaststätte auf dem Ungerberg.

In Sebnitz kann man mehrere Museen und die Schaumanufaktur Deutsche Kunstblume besichtigen.

Vom Nationalparkbahnhof Bad Schandau aus bieten sich Ausflüge in die gesamte Sächsische Schweiz und nach Dresden an.

 

Der Zug U28 fährt weiter direkt durch das Elbtal über die Stationen Krippen, Schmilka-Hirschmühle nach Schöna. Von dort gelangt man mit der Fähre nach Hřensko und zu den wichtigsten Zielen der Böhmischen Schweiz – in die Klammen und zum Prebischtor – und weiter über Dolní Žleb bis nach Děčín.

 

Aus Sicht der Ausflügler aus Děčín, Dolní Žleb und Hřensko und aus der Perspektive der deutschen Besucher bietet der Zug nun eine schnelle Verbindung von Děčín, Bad Schandau und Sebnitz nach Mikulášovice, Btrníky und Krásná Lípa, wo sich am Marktplatz eine Besichtigung im Haus der Böhmischen Schweiz und in der Brauerei Falkenštejn, Ausflüge ins Khaatal, zu den Aussichtstürmen auf dem Rauchberg (Dymník) und Wolfsberg (Vlčí hora), zur Quelle der Kirnitzsch usw. anbieten.

 

Von den Bahnstationen Brtníky und Mikulášovice gelangt man auf markierten Wegen zur Oberen Schleuse oder nach Hinterhermsdorf. Von dort kann man mit dem Bus nach Sebnitz oder Bad Schandau zum Zug zurückkehren.

 

Tipp für eine herrliche Tour durch die Schluchten und Täler der Sächsisch-Böhmischen Schweiz, ca. 18 km, wobei man die Zuglinien U28 und U27 und für die Rückfahrt von Mezní Louka den Wanderbus 434 benutzen kann – möglich sowohl von Krásná Lípa als auch von Děčín aus:

Von der Station Mikulášovice Oberer Bahnhof/Horní nádraží gelangen Sie auf dem grün markierten Wanderweg über Wiesen, von denen sich Ausblicke auf die Umgebung bieten, in den Wald und steigen in das wunderschöne, einsame Weißbachtal hinab. Durch das Tal folgen Sie der gelben Markierung zur Brücke „Brtnický most“ und gehen durch das Khaatal nach Zadní Doubice, wieder auf deutschem Gebiet wandern Sie immer an der Kirnitzsch entlang (rote Markierung), an der romantischen Niedermühle vorbei zur Kahnfahrt auf der Oberen Schleuse (5 EUR/Person), dem nicht weniger schönen Pendant zu den Kamnitzklammen. Danach führt der blau markierte Weg zwischen Felsen hindurch an der Kirnitzsch entlang nach Zadní Jetřichovice, wo Sie über eine Brücke auf die tschechische Seite gelangen. Die grüne Markierung bringt Sie nach 6 km nach Mezní Louka zum Bus. So kann man mithilfe der öffentlichen Verkehrsmittel eine schöne Ferntour absolvieren, bei der man weit entfernte Orte erkunden kann, die man so komplett nur schwer erwandern könnte, wenn man wieder zum Ausgangspunkt des Ausflugs zurückkehren müsste.

 

Auf den Strecken der Nationalparkbahn (U 27, U 28) (auch im Bus 434) gelten das günstige Labe-Elbe-Ticket und die Verbundkarte DÚK (letztere aber nicht auf deutschem Gebiet). Die Fahrkarten sind günstig als Tageskarten für Einzelpersonen und Gruppen.

 

Wichtiger Hinweis für Radfahrer: Auf der Strecke U27 verkehren überwiegend kleine Triebwagen mit sehr begrenzter Kapazität für die Fahrradmitnahme.

Jízdní řád
 

Mapa

Mikulášovice dol.nádr.

50.984221311768, 14.336922168732

Mikulášovice střed

50.962413727106, 14.357521533966

Mikulášovice horní nádraží

50.956520949878, 14.390308856964

Brtníky

50.951452023011, 14.438395500183

Panský

50.948680775923, 14.461762905121

Zahrady u Rumburka

50.933807847526, 14.482383728027

Staré Křečany

50.947829091187, 14.491846561432

Dolní Křečany

50.956561499064, 14.518818855286

Rumburk

50.956696662761, 14.550490379333

Mikulášovice dol.nádr.

50.984221311768, 14.336922168732

Mikulášovice střed

50.962413727106, 14.357521533966

Mikulášovice horní nádraží

50.956520949878, 14.390308856964

Brtníky

50.951452023011, 14.438395500183

Panský

50.948680775923, 14.461762905121

Zahrady u Rumburka

50.933807847526, 14.482383728027

Staré Křečany

50.947829091187, 14.491846561432

Dolní Křečany

50.956561499064, 14.518818855286

Rumburk

50.956696662761, 14.550490379333