Das Bier Falkenštejn

Das Bier Falkenštejn

Kategorie
Adresse
Křinické náměstí 7/12
Město
Krásná Lípa
PSČ
407 46
Země
Telefon
+420 478 048 673
E-mail
14
50.91393910
14.50756550
2
1
0
50.91393910
14.50756550

Mit der Inbetriebnahme der Brauerei Falkenštejn wurde nach vielen Jahrzehnten die Bierbrauertradition in der an der Nahtstelle zwischen Böhmischer Schweiz und Lausitzer Gebirge gelegenen Stadt Krásná Lípa (Schönlinde) neu belebt. Die alte Brauerei wurde in den sechziger Jahren abgerissen. Die heutige befindet sich direkt am Marktplatz in einem ehemaligen Bürgerhaus, das einst als Gasthof diente.

Bei der Bierproduktion legt die Brauerei Křinice aus Krásná Lípa Wert auf eine richtige Abstimmung der Geschmacksrichtungen der einzelnen Biersorten, weshalb sich das Basisangebot auf lediglich zwei bis drei Arten von Lagerbier beschränkt, die ab und zu durch ein Spezialbier ergänzt werden. Diese Ausrichtung knüpft in gewissem Maße an das traditionelle Biersortiment an, das in der ursprünglichen Brauerei in Krásná Lípa produziert wurde.

Die untergärigen böhmischen Lagerbiere werden mit einem Dekoktions-Zwei-Maischeverfahren in 5 hl Braukesseln gebraut, das Bier gärt in 10 hl Wannen durch und reift gekühlt in 10 hl Lagertanks einen Monat lang. Das Malz stammt aus einem Familienbetrieb, der es auf traditionelle Art noch vorwiegend in Handarbeit erzeugt. Als Hopfen findet die halbfrühe rote Sorte aus Žatec Verwendung.

Unterstützen lokaler Wirtschaft

Indem Sie lokal zertifizierte Produkte in unserem Onlineshop kaufen, unterstützen Sie die nachhaltige Entwicklung in unserer Region. Unsere gemeinnützige Geselschaft České Švýcarsko o.p.s. hilft lokalen Herstellern bei der Werbung und dem Verkauf ihrer umweltfreundlichen, nachhaltigen und authentischen Produkte und überwacht den Zertifizierungsprozess. Ihr Kauf bedeutet eine Spende für unsere Mission und wird sehr geschätzt.

Aktuality z Českého Švýcarska

Mit der Inbetriebnahme der Brauerei Falkenštejn wurde nach vielen Jahrzehnten die Bierbrauertradition in der an der Nahtstelle zwischen Böhmischer Schweiz und Lausitzer Gebirge gelegenen Stadt Krásná Lípa (Schönlinde) neu belebt. Die alte Brauerei wurde in den sechziger Jahren abgerissen. Die heutige befindet sich direkt am Marktplatz in einem ehemaligen Bürgerhaus, das einst als Gasthof diente.

Bei der Bierproduktion legt die Brauerei Křinice aus Krásná Lípa Wert auf eine richtige Abstimmung der Geschmacksrichtungen der einzelnen Biersorten, weshalb sich das Basisangebot auf lediglich zwei bis drei Arten von Lagerbier beschränkt, die ab und zu durch ein Spezialbier ergänzt werden. Diese Ausrichtung knüpft in gewissem Maße an das traditionelle Biersortiment an, das in der ursprünglichen Brauerei in Krásná Lípa produziert wurde.

Die untergärigen böhmischen Lagerbiere werden mit einem Dekoktions-Zwei-Maischeverfahren in 5 hl Braukesseln gebraut, das Bier gärt in 10 hl Wannen durch und reift gekühlt in 10 hl Lagertanks einen Monat lang. Das Malz stammt aus einem Familienbetrieb, der es auf traditionelle Art noch vorwiegend in Handarbeit erzeugt. Als Hopfen findet die halbfrühe rote Sorte aus Žatec Verwendung.

Unterstützen lokaler Wirtschaft

Indem Sie lokal zertifizierte Produkte in unserem Onlineshop kaufen, unterstützen Sie die nachhaltige Entwicklung in unserer Region. Unsere gemeinnützige Geselschaft České Švýcarsko o.p.s. hilft lokalen Herstellern bei der Werbung und dem Verkauf ihrer umweltfreundlichen, nachhaltigen und authentischen Produkte und überwacht den Zertifizierungsprozess. Ihr Kauf bedeutet eine Spende für unsere Mission und wird sehr geschätzt.

Inspiration

Sächsische-Böhmische Schweiz