Zu den schönsten Aussichten und Felsen der Hinteren Sächsischen Schweiz - Variante 1

  • Zu Fuß
  • Für anspruchsvolle Touristen

Sehenswürdigkeiten:
Aussichtsturm Weifberg  
Hinterhermsdorf – Umgebindehäuser  
Haus des Gastes Hinterhermsdorf   
Heimatstube Hinterhermsdorf   
Felsgebilde Pohlshorn, Teichstein, Goldstein mit Aussichten
Das einsame Zeughaus im Tal Grosser Zschand   
Infozentrum Zeughaus
Infozentrum Eishaus
Grosser Winterberg mit Aussichtsturm und Restaurant   
Ehemaliges Fischerdorf Schmilka   

 

Varianten:

Hauptweg - Hinterhermsdorf - Schmilka

Variante 1 - Hinterhermsdorf  BUS– Pohlshorn – Teichstein – Zeughaus – Neumannmühle  BUS 11 km  

Variante 2 - Neumannmühle BUS – Zeughaus – Goldstein – Gr. Winterberg – Kipphorn - Schmilka Zug11 km

Der Ausflug kann in zwei kürzere Trassen eingeteilt werden, und zwar mit Ende bzw. Anfang an der Gastwirtschaft Neumannmühle im Kirnitzschtal, wo der Bus Bad Schandau – Hinterhermsdorf hält. Durch die Schlucht Großer Zschand  geht man dann in einer halben Stunde zum Zeughaus, von wo aus sich beide Trassenhälften gesondert absolvieren lassen.  An der Neumannmühle verläuft die Trasse Nr. 8 die damit kombiniert werden kann.

 

Download   KML  GPX  KMZ  OVL  TCX  TK  TRK  TXT

Kategorie: 

  • Zu Fuß

Schwierigkeit: 

  • Für anspruchsvolle Touristen

Höchster Punkt: 

392 m. n. m.

Unterste Punkt: 

226 m. n. m.

Überhöhung: 

269 m

Distanz: 

9 km

Wanderung : 

  • Autofrei

GPX: 

KML: 

Překlad: body: 

body

Překlad: tvůj diplom: 

Tvůj<br>diplom

Překlad: tvé výsledky: 

Tvé<br>výsledky
Download als PDF
Download als PDF mit Attraktionen inbegriffen
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.